Autoren

Alexander Dietrich studiert Volkswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians Universität München und arbeitet als wissenschaftliche Hilfskraft bei Open Europe Berlin.

Johannes Fischer studiert Politik, Philosophie und Ökonomie an der Universität Witten-Herdecke und arbeitet als wissenschaftliche Hilfskraft bei Open Europe Berlin.

Christoph Heuermann studiert Politik- und Verwaltungswissenschaften an der Universität Konstanz, ist aktiver Blogger und Gründer des Hayek-Clubs Konstanz.

Nicolas Klein verbringt gerade das Jahr nach dem Abitur mit verschiedenen Praktika und ist stellvertretender Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen Bonn.

Friedrich Lucke studiert Volkswirtschaft and der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und ist Gründer des Hayek-Clubs Freiburg.

Emanuel Mahrholdt ist Schüler am Gutenberg-Gymnasium in Mainz und Mitglied im Landesvorstand der Jungen Liberalen Rheinland-Pfalz.

Florian Miethe ist Student an der Hochschule Geisenheim und Beisitzer im Vorstand der FDP Worms.

Sascha Riedel studiert Politikwissenschaft an der Technischen Universität Dresden.

Clemens Schneider ist einer der Initiatoren und Dozenten der Woche der Freiheit.

Daniel Fallenstein ist mit deutschem Migrationshintergrund in Zürich geboren, Journalist in Berlin, u.a für DIE WELT und FOCUS und hat die Woche der Freiheit mehrfach journalistisch begleitet.

Advertisements